Weihnachtsfeiern in der Grundschule Salzbergen

Am 19. und 20. Dezember fanden in der Grundschule Salzbergen die Weihnachtsfeiern des Schulkindergartens und der Klassen 1 bis 4 statt. Jede Klasse gestaltete diese Feiern durch eigene Aufführungen auf der weihnachtlich geschmückten Bühne mit.

Neben verschiedenen Liedern, wie „Rudolph, das kleine Rentier“ und einer Weihnachtsversion von „Ich und mein Holz“, konnten die Zuschauer Gedichte, kleine Theaterstücke, Lichtertänze und Stabpuppenspiele bewundern. Zwischen den Aufführungen wurden immer wieder gemeinsame Weihnachtslieder gesungen. Auch die AG „Klasse wir flöten“ unter der Leitung von Frau Groll überzeugte das Publikum mit einem traditionellen Weihnachtslied. Nicht nur die Schüler und Schülerinnen bewunderten die Beiträge ihrer Mitschüler, auch viele Eltern und Verwandte besuchten die Feiern. Nach diesem gelungenen Jahresabschluss verabschiedeten sich alle in die Weihnachtsferien.