Rosenmontag in der Schule - Die Narren sind los!

Herr Schürmeyer macht mit den Schülern eine RaketeAm Rosenmontag feierte die gesamte Grundschule Salzbergen Karneval. Bunt geschminkt kamen die Kinder und Lehrer in tollen Kostümen zur Schule. Dabei waren unter anderem Cowboys und Indianer, Prinzessinnen, Feen, Hexen, Zauberer, Polizisten, Ninjas, Zebras, und und und…

Die ersten zwei Schulstunden wurden in der Klasse verbracht. Dort wurden Spiele gespielt, eine Modenshow gemacht oder auch einfach nur ausgelassen getanzt. Auch in diesem Jahr gab es wieder einen Bewegungsparcours in der Turnhalle, den die Patenklassen gemeinsam „bewältigen“ durften. Im Anschluss an die große Pause auf dem Schulhof ging es mit der traditionellen Polonaise, die der Schulleiter Herr Steinforth anführte, quer durch alle Klassen und Flure in die Aula. Dort wurde gemeinsam gesungen und getanzt. Danach holte Herr Steinforth die Verkleideten in Gruppen zu sich auf die Bühne. Beendet wurde die Feier in der Aula durch eine tosende Rakete. In den Klassenräumen wurde noch bis zum Ende der vierten Stunde weitergefeiert und mit vereinten Kräften aufgeräumt.

Bewegungspause in der Sporthalle  Herr Steinforth stellt die verschiedenen Kostümgruppen vor   Polonaise durch die Schule